Von der ersten Skizze zum fertigen B-Plan | Bild: una.knipsolina / photocase.com

21.08.2013

0

Das Entwerfen beginnt. Doch wer entwirft hier eigentlich?

Zehn Planungsbüros wurden eingeladen am Wettbewerb zur Entwicklung der Friedensallee 128 teilzunehmen. Sie alle sind der Einladung gefolgt und haben nun bis Ende September Zeit ihre ersten Konzepte und Entwürfe auszuarbeiten. Doch wer sind diese Architekten und Stadtplaner, die sich intensiv Gedanken über die Zukunft des Areals machen? Wo kommen sie her, was sind die Schwerpunkte ihrer Arbeit und welche Projekte haben sie bereits umgesetzt?

Lernen Sie hier die zehn teilnehmenden Büros näher kennen. 

kommentieren

* Pflichtfelder

Kommentar eintragen!